IO-Link | IO-Link Sensoren | IO-Link Master


IO-Link - Intelligente Maschinen brauchen eine intelligente Kommunikation

IO-Link

IO-Link hat sich weltweit als das Automatisierungsprotokoll der Zukunft etabliert. IO-Link ist eine weltweit standardisierte I/OTechnologie (IEC 61131-9) um mit Sensoren und auch Aktoren zu kommunizieren. Damit können Sensoren und Aktoren mehr Daten austauschen als einfache Ein/Aus-Signale oder analoge Werte. Sie können nun erweiterte Status- und Diagnosedaten liefern und den Controller über ihre Funktion informieren. Zudem kann der Controller auch Sensorparameter ändern, wodurch eine maximale Flexibilität in der Fertigung erreicht wird. IO-Link unterstützt die Realisierung von Industrie 4.0, indem es eine Konnektivität mit der Feldebene (Sensoren und Aktoren) bereitstellt.

Wir haben eine umfangreiche Reihe an IO-Link-Produkten in unserem Portfolio, darunter Hochleistungssensoren und flexibel einsetzbare IO-Link-Master, mit denen Sie noch schneller von der größeren Produktivität und Effizienz einer echten Smart-Factory-Lösung profitieren.

Zu den IO-Link-kompatiblen Sensoren gehören aktuell optische Sensoren, Farbmarkensensoren, Standard-Näherungssensoren und schweißspritzerfeste Näherungssensoren, messende Ultraschallsensoren, Ultraschall-Etikettensensoren, Gabellichtschranken. Sie bieten eine Vielzahl an innovativen Funktionen. So überwachen sie ständig die eigene Leistung und erstellen entsprechende Berichte. Außerdem können sie während des Betriebs mit Daten aus dem Automationssystem neu konfiguriert werden.

Mit den neuen LED-Maschinenbeleuchtungen mit IO-Link stehen intelligente, an individuelle Anforderungen anpassbare Beleuchtungen mit großer RGB-Leuchtfläche zur Verfügung, die den Maschinenstatus weithin sichtbar anzeigen. Die Beleuchtungen lassen sich über IO-Link parametrieren – die Lichtfunktionen wie Farbe, individuelle Helligkeiten und das Blinkverhalten einzelner Farben, sind frei einstellbar.

Die IO-Link Produkte werden von IO-Link-Mastermodulen ergänzt. Die Mastermodule eignen sich sowohl für den Einsatz mit Standard-Sensoren als auch mit den IO-Link-Sensoren. So können bereits vorhandene Maschinen und Systeme spielend leicht nachgerüstet werden.